Bewerbung für die BVJ (einjährig und zweijährig)

Der Bewerbungszeitraum für das Schuljahr 2017/18 beginnt am 01. Februar 2017 und endet am 3. März 2017.

Folgende Unterlage müssen eingereicht werden:

 

Bewerbungsschreiben

Lichtbild

Tabellarischer Lebenslauf

Kopie des letzten Halbjahresschulzeugnisses

Kopie des letzten Schulzeugnisses mit Beurteilung

 

Die Unterlagen sind an

 

Berufliche Schule des Landkreises Mecklenburgische Seenplatte

-Wirtschaft, Handwerk und Industrie -

Sponholzer Straße 18

17034 Neubrandenburg

 

einzureichen.

Bewerbung für die Vollzeitausbildung

Für das Schuljahr 2017/18 sind die Bewerbungen/Anmeldungen für die Vollzeitausbildung zum Sozialassistenten/zur Sozialassistentin,  zum Erzieher/zur Erzieherin und zum Heilerziehungspfleger/in  bis zum 28. Februar 2017 im Sekretariat unserer Schule einzureichen. Spätere Bewerbungen können unter Umständen berücksichtigt werden, da in der Bewerberliste durch Mehrfachbewerbungen eine gewisse Fluktuation auftritt. Informieren Sie sich bitte bei der Abteilungsleiterin.

 

Aufnahmeanträge für die Vollzeitausbildung, also für die Erzieherausbildung, Sozialassistentenausbildung und Heilerzieherpleger können direkt über die nachfolgenden Links abgerufen werden.

 

Aufnahmeantrag Erzieher Vollzeitausbildung

Aufnahmeantrag Erzieher Teilzeitausbildung

Aufnahmeantrag Heilerziehungspfleger Vollzeitausbildung

Aufnahmeantrag Sozialassistent Vollzeitausbildung

 

 

Legt Euren Bewerbungsunterlagen bitte außer dem Aufnahmeantrag einen Lebenslauf, ein aktuelles Lichtbild und eine Kopie des letzten Zeugnisses Eurer gegenwärtigen Schule oder Ausbildungsstätte bei.

 

Die Bewerbungsunterlagen schickt Ihr bitte an:

 

Berufliche Schule des Landkreises Mecklenburgische Seenplatte

- Wirtschaft, Handwerk und Industrie -

Sponholzer Straße 18

17034 Neubrandenburg